Spazierweg zum Springbrunnen

Erholungswochenende in Bad Füssing

Der Alltag fordert fast immer nach einiger Zeit seinen Tribut. Ganz gleich in welcher Phase des Lebens Sie gerade sind, die Anstrengungen und der Stress führen häufig zu körperlichen Verspannungen, aber auch der Kopf braucht eine Pause.  

Wenn Sie sich nach Erholung sehnen, doch im Moment keine Möglichkeit haben einen ausgedehnten Urlaub zu machen, dann ist ein Erholungswochenende in Bad Füssing genau das Richtige für Sie! Denn hier erhalten Sie selbst nach diesem kurzen Zeitraum ein langanhaltendes Erholungsgefühl.

Europas beliebtester Kurort bietet Ihnen ein breites Angebot an Möglichkeiten, das Sie für Ihre Erholung nutzen können. In Bad Füssing erwarten Sie drei großen Thermen die Therme 1, die Europa Therme und die Johannesbad Thermenwelt. In der Therme 1 finden Sie das charakteristische Rundbecken mit Wasserfontäne und feinem Champagnersprudel, ein Dampfbad, einen Wellnessbereich und einen Bereich für physikalische Behandlungen. Eine besondere Attraktion ist der weithin bekannte Saunahof. Die Europa Therme begeistert mit weitläufigen Außenbecken, mit Strömungskanal, Entschleunigungsbecken mit Unterwassermusik sowie einem AeroSalzum und großer Saunawelt. Das Johannesbad als größte Therme Deutschlands hält ebenso viele Attraktionen bereit wie z.B. das Thermal-Wellenbad, das Felsen-Vulkanbad, XXL-Whirlpools, Gegenstrombäder, Wassermassage-Inseln, Lichteffekte, Wasserfälle, riesige Bewegungsbecken und verschiedenen Saunatypen.

Auch herzliche Gastgeber mit Hotels und Pensionen aller Kategorien erwarten Sie. Viele halten auch attraktive und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Pauschalangebote für Sie bereit.

Sommer-Erholungswochenende in Bad Füssing

Erholungswochenende

Besonders die wärmeren Monate des Jahres laden zu vielfältigen Aktivitäten an der frischen Luft ein. Vom Wandern und Radfahren über Golf, Nordic Walking, Gymnastik, Tennis bis hin zu Reiten ist in Bad Füssing alles möglich. Radfahrer kommen hier bei 460 km Radwegen und vielen gut beschilderten Touren ganz auf Ihre Kosten. Zudem macht es auf den flachen Wegen ohne Anstiege besonders Spaß.  

Auch interessante und schöne Ausflüge in umliegende Orte zum Shopping, Besichtigungen kultureller Sehenswürdigkeiten sowie Museen und Ausstellungen sind möglich. Doch Sie brauchen Bad Füssing keineswegs zu verlassen, wenn Sie etwas erleben wollen, der lebendige Kurort bietet eine Vielzahl an Veranstaltungen in sportlichen, musikalischen und künstlerischen Bereichen. Besondere Highlights darunter sind die jährlich stattfindenden Ereignisse Kulturfestival und das Thermen OpenAir.

Winter-Erholungswochenende in Bad Füssing

ErholungswochenendeWenn es draußen schon früh dunkel wird und es kalt ist, gibt es nichts Gemütlicheres als einen Besuch im Saunahof in Bad Füssing. Der schöne historische Vierseithof bietet den verschiedensten Saunen Platz. Hier finden verspannte Muskeln völlige Entspannung.  

Sie haben die Wahl zwischen der Kartoffelsauna, der Rottaler Hexensauna, der Jagasauna und einigen mehr. Wohlig duftende Spezialaufgüsse mit Peeling verwöhnen Ihre Haut und Sinne.  

Auch Wellness-Anwendungen wie Massagen, Bäder, Packungen u.v.m. werden Ihren Körper und Geist zu tiefgreifender Entspannung führen.

Wer auch im Winter nicht auf Bewegung an der frischen Luft verzichten möchte, ist in Bad Füssing goldrichtig. Ob Wandern, Eislaufen oder Nordic Walking, ist Bad Füssing schneebedeckt, geht von seiner Landschaft ein Zauber aus und Sie können Teil davon sein.

Sie interessieren sich für ein Erholungswochenende in Bad Füssing? Dann wenden Sie sich gerne an unseren Kur- & GästerService wir machen Sie gerne mit unserem Angeboten vertraut.

Zurück