Johannesbad Bad Füssing - Wassergymnastik (Bildautor: Günter Standl)

Kurorte in Bayern

Das gastfreundliche und abwechslungsreiche Bundesland Bayern hat in Punkto Gesundheit und Erholung eine Menge zu bieten: sucht man im Internet nach Kurorte Bayern, ist die Liste der Treffer entsprechend lang, denn es gibt beinahe unzählige Heilbäder, Kneippkurorte, Heilklimatische Kurorte, Jod-Thermalbäder, Mineralheilbäder, Sole-Heilbäder und ebenso Peloid-Kurbetriebe (Verwendung von Heilerde) und Moorkurbetriebe.

Es ist verständlich, dass Sie möglicherweise zunächst länger suchen müssen, bis Sie den für sich geeigneten Kurort finden. Denn sicher haben Sie hohe Ansprüche und Erwartungen an Ihren Aufenthalt in einem Kurort in Bayern – und das selbstverständlich ganz zu Recht, schließlich soll Ihre Erholung gefördert und Ihre Gesundheit verbessert werden.

 

Einer der schönsten Kurorte in Bayern: Bad Füssing

 

Von den vielen Kurorten in Bayern möchten wir Ihnen Bad Füssing ans Herz legen. Und das aus folgenden Gründen:

1. Tradition & Beliebtheit

Bad Füssing ist ein Kurort mit Tradition, der schon seit den 60er Jahren sowohl deutsche als auch internationale Gäste anlockt, die auch gern zurückkehren.

2. Drei Thermenwelten

In Bad Füssing haben Sie die Wahl zwischen drei verschiedenen großen Thermenwelten. Einen großen Saunahof mit besonderen Saunaeinrichtungen und erlesenen Aufgüssen gibt es noch zusätzlich. Außerdem verfügen insgesamt 24 Hotels, Sanatorien und Kliniken über eigene Thermalbadeanlagen im Hause.

3. Größtes Therapiezentrum

Bad Füssing ist Deutschlands größtes Therapiezentrum zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Kompetente Ärzte und Therapeuten sowie modernste Behandlungsmethoden werden Ihre Kur begleiten.

4. Wellness & Beauty

Vielfältige Anwendungen wie Vitalmassagen, Hawaiianische Massagen, Anti-Aging, Ayurveda oder Entspannungstherapie erwarten Sie. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei, sowohl für Männer als auch Frauen.

5. Kultur

Bad Füssing ist ein sehr lebendiger Kurort Bayerns. Das ganze Jahr über finden hier interessante Veranstaltungen und kulturelle Highlights statt. Mehrmals in der Woche gibt es Konzerte des Kurorchesters und immer wieder sind bekannte Bands zu Gast, die Sie beispielsweise mit Jazzmusik auf Weltniveau unterhalten. Es gibt auch Themenabende wie die „Andalusische Nacht“ mit spanischer Musik und Tanz. Doch Bad Füssing bietet neben Musik auch abwechslungsreiche Ausstellungen und Märkte. Für Kurzweil sorgt auch die Spielbank Bad Füssing.

6. Ausflüge

Angefangen von einer Stadtführung, einer Führung im Kräutergarten bis hin zu geführten Radtouren, Wanderungen oder Busfahrten zu schönen Ausflugszielen in der Nähe ist alles dabei, was für Wohlbefinden und Freude am Kuraufenthalt sorgt.

7. Sport

Auch die Möglichkeiten Sport zu betreiben sind in Bad Füssing groß. Durch das viele Grün im Umland bieten sich besonders Spaziergänge, Nordic Walking, Wandern oder Radfahren an. Und auf dem 90 ha großen Meisterschaftsplatz kommen Golfspieler ganz auf ihre Kosten. Es ist aber auch möglich zu Reiten oder verschiedenste Sportarten in der Halle zu betreiben.

8. Kulinarisches

Da gute Verpflegung ein wesentlicher Wohlfühlfaktor ist, bietet Ihnen Bad Füssing auch in diesem Bereich jede Menge Abwechslung. Zahlreiche Cafés, Biergärten und Restaurants mit heimischer und auch internationaler Küche warten darauf, Sie verwöhnen zu dürfen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, diesen Kurort in Bayern kennenzulernen?
Dann finden Sie hier weitere Informationen zu unserem Kurangebot - oder nehmen Sie gleich Kontakt mit unserem Kur- & Gästeservice auf.

 

Thermenspass - Mann unter Wasserstrahl

Unser Kurangebot

Überzeugen Sie sich von unseren umfangreichen Kurangeboten - Ihre Gesundheit ist unser Anliegen.

mehr
teasertherme.png

Bad Füssings Thermen

Unsere drei einzigartigen Thermen sind eine wahre Wohltat für den Körper
und Ihre Gesundheit.

mehr
Weg zur Kur - Paar in der Eingangshalle Kur- und GästeService

Wie komme ich zu einer Kur?

Professionelle Vorsorge- und Rehabilitationsmaßen werden in vielen Fällen bezuschusst.

mehr
Zurück